Friedensweg

Montag, 1. Januar 2018

Ein frohes Neues Jahr

wünsche ich allen meinen Lebenszeitbegleitern,
es liegt ja in der Natur der Dinge das mich gerade zu den Festzeiten eine Lungenentzündung fest im Griff hat. So konnte ich zwischen den Jahren nicht allzuviel anstellen, obwohl einiges auf meiner Wunschliste stand/steht.
Das letzte Jahr hat mich ja der Begriff " Zuversicht" begleitet und ich bin nicht ganz schlecht damit gefahren.Ich möchte gerne diesen Jahresbegleiter auch für 2018 auswählen und stelle ihm noch einen Freund an seine Seite "Gelassenheit".
Zuversicht und Gelassenheit sollen mir helfen auch dieses Jahr gut zu meistern.Müßte zu schaffen sein, denn die Gelassenheit unterstützt die Zuversicht,wenn es damit mal nicht so klappen will.
Der Jahreswechsel vollzog sich ganz ruhig.
Nun hatte ich zumindest Zeit mich auszuruhen und zu lesen.

Ich wünsche allen ein gelungenes 2018, am Ende werden wir es wissen,
Eure Petra Lavendelherz

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    oh je, eine Lungenentzündung:( Es hört sich aber so an, als hast du sie in den "Griff" bekommen. Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kirsten.Ja ich hab die Kurve gekriegt,zum Glück!Ich wünsche dir auch ein gutes Neues Jahr,
      liebe Grüße Petra

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch, du hast also das Jahresende nicht im Krankenhaus verbracht wie zwischendurch befürchtet. Gelassenheit und Zuversicht sind doch wirklich gute Begleiter, ich wünsche dir dazu noch Kraft und Stärke im Kampf.
    Viele liebe Grüße sendet Dir Jacky

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    mit Deiner Zuversicht hast Du nun doch noch einen Jahreswechsel ausserhalb des Krankenhauses geschafft. Vielleicht war es auch die Gelassenheit, die Deine Zuversicht kräftig unterstützt hast. Da hast Du nun zwei sich gut ergänzende Begleiter an deiner Seite. Mögen sie stets ein Auge auf dich haben.
    Liebe Grüße und alles Gute für 2018 wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen