Friedensweg

Sonntag, 4. Februar 2018

Es ist Sonntag....

Untertitel Webchen 8
... ich bin weitestgehend schmerzfrei und ich bin auch im Kopf munter(manchmal bin ich ja zu schläfrig),deshalb möchte ich kreativ werden im MICKS.
Nun liegt auf meinem Nähtisch ein Ufo das ich vorgezerrt hatte, als alle plötzlich ihre Ufos vorzerrten ;-.)
Dann liegt noch meine verhunzte unfertige Taschevom 20.Januar da rum.
Das Dilemma ich hab zu allem was da ruft so gar keine Lust.
Wie geht ihr mit solch einem Dilemma um? Oder kennt ihr das gar nicht?Steh ich mir nur wieder selbst im Wege? (das tu ich gern und ich leg mir auch gern selbst Stolpersteine in den Weg, aber das ist ein anderes Kapitel)
Ich liebäugel damit, das alles ein bißchen an die Seite zu schieben und was Neues Altes aus dem Korb unter meinem Nähtisch zu ziehen. Ich glaube ich brauche gerade etwas medidatives und was ist da besser geeignet als wahllos bunte Streifen auf ein Papierdreieck zu tackern? Ich brauche nicht allzusehr meinen Kopf bemühen, kann dabei Dinge verarbeiten und es geht dann endlich weiter mit einem ganz wichtigem Projekt! Ihr erratet es sicherlich schon, ich werde die "letzten" Einzelteile (32 Teilstücke) vom Spiderweb angehen. Ich muß jeden Tag daran denken und jedesmal bekomme ich ein schlechtes Gewisen, das ich da so zaghaft mit bin. Jetzt ist es aber soweit und ich werde mir einen gemütlichen Arbeitsplatz einrichten, jawoll. Komisch nun freue ich mich total drauf. Mal sehen was ich heute schaffe.
Bevor ich nun HalsüberKopf davonspringhumpele muß ich euch was zeigen, vielleicht finde ja nur ich das irgendwie "daneben" aber ich hab gerade etwas gelernt:
 Die richtige Größe 133 x 198 cm (positives Fengshui-Maß) Diese kuschelige Decke mit ausgewählten Materialien verzaubert mit verschiedenen Energiemustern und tollem Design, einfach rundum wohlfühlen. Eingefasste Kante in hand-made-Optik. Jedenfalls soll man damit ganz hervorragend meditieren können! Also bitte Maß halten liebe Ladies;-) Das Ding heißt "Blume des Lebens"
Frohes Nichts Tun,oder frohes Schaffen oder beides wünscht Petra Lavendelherz


Kommentare:

  1. Ach, zeig uns doch jetzt mal noch die Fotos dazu, liebe Petra. Und hab' einen schönen Sonntag!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra ich hoffe sehr Du warst erfolgreich und hast das was Du Dir vornehmen wolltest auch geschafft Aber ich bin ziemlich sicher das hast DU. LIEBEN Gruß. Sylvia

    AntwortenLöschen