Friedensweg

Samstag, 16. September 2017

Samstagplausch 37-2017

Hallo liebe Samstagplauscherinnen,
Was für eine Woche liegt da hinter mir!
Am Samstag beschloss ich die Woche mit meinem Flohmarktstand in unserem Seniorenheim.
Es war nun nicht deeeer ganz große Wurf, hat aber Spaß gemacht und etwas Geld brachte es auch ein.


Den Anfang der neuen Woche machte die Doppeltaufe meiner süßen Enkelkinder.
Wir füllten drei Kirchenbänke!Die Paten, die Eltern ..hach es war soooo schön. Es war ja eine "Sammeltaufe" 6 Täuflinge waren anwesend mehr oder weniger leise ;-) Es hat Spaß gemacht.
Es hat auch alles rund um die Taufe bestens geklappt.Lecker Essen waren wir auch anschließend gab es Kaffee und Torte bei uns, abends um 19.00 war der "Spuk " vorbei und wir konnten uns erholen. Schön war es!
Dann ging es weiter, am Montag hatte ich Behandlungstag, aber das war ganz gut auszuhalten.
Dienstag gab es dann das nächste Fest:
Unser Nelson Edafe feiert seinen 1. Geburtstag und pünktlich zum Fest lief er auch die ersten 4 Schritte hintereinander freihändig ;-)

 Am Mittwoch konnte ich mich auf der Arbeit ein wenig erholen. Und zur Feier des Tages bekam ich ein verspätestes Geburtstagsgeschenk, ich habe mcih riesig darüber gefreut, weil ich mich irgendwann mal irgendwo in genau dieses Ensemble verliebt hatte, aber nirgens fand.

Vielen lieben Dank nochmal an die zwei Damen der Heimleitung!
Am Donnerstag dann das nächste Fest!

Unsere Tega-Helene ist 3 Jahre alt geworden!
Wir haben ganz gemütlich Kaffee getrunken und gespielt.
Der Kindergeburtstag ist erst am Montag und wißt ihr was? Omi und Opi hin oder her, wir flüchten an dem Tag in die Therme;-)
Am Freitag kam eine hochwillkommene Postsendung. Ein leicht verspätetes Hochzeitgeschenk, den wir ja am 6.September feiern durften.Turbulenzen am Finanzmarkt hin oder her,
Wir waren noch nie in so einem Konzert, okay vor 33 Jahren haben wir ein kleines Event von BAP besucht, aber etwas vergleichbares wie mit dem was vor uns liegt, noch nie.Wenn alles gut geht starten wir mit nem Trommelwirbel das Jahr 2018 !
Mein allgemeiner Gesundheitszustand ist am Donnerstagabend leider etwas ins Trudeln gekommen, aber heute ist es wieder gut. Nachher werde ich arbeiten gehen, Omas Cafe ruft, aber dann habe ich eine Woche frei.
Vielleicht schaffe ich es dann ja mal ein bißchen kreativ zu sein?
Ich wünsche euch eine gute Woche,
Eure Petra Lavendelherz







https://kaminrot.blogspot.de/2017/09/samstagsplausch-3717.html

Kommentare:

  1. Da war ja allerhand los bei dir! :-) Schönes Wochenende! Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Regula, ich wünsche Dir auch einen schönen Sonntag noch, LG Petra

      Löschen
  2. Na ch Erholung hört sich das aber nicht an. Schön das der Flohmarkt so gut gelungen ist. Und die Feierlichkeiten auch gelungen sind. Und Ihr könnt Euch schon sehr auf das Konzert freuen.
    Genieße das Wochenende lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Sylvia, jetzt werde ich mich aber erholen! Versprochen! Eine Woche frei liegt vor mir,dem Kindergeburtstag entfliehen wir;-)Und ja ich freue mich,das ich einfach gehandelt habe und nicht nur von geträumt habe(was mir nur zu oft passiert)LG Petra

      Löschen
  3. Na da hast du ja eine erlebnisreiche Woche hinter dir, und es ist ganz gut, dass du dich in der nächsten ausruhen kannst, falls sie dich lassen........... lach.
    Leider weiss ich nicht, wer das auf den Tickets ist...... sorry.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Andre Rieu, er spielt auf humorvolle Art und Weise z.B.Walzer und so auf seiner Geige und dem Orchester.
      LG Petra

      Löschen
  4. Laß Dich mitreißen von Rieus Stimmung und Tanze und Schunkele... wird toll.

    Solche Feiertage sind stets etwas ganz besonderes.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Nana, ich freue mich auch schon sehr darauf.Ist ja zum Glück noch sooooooooo lange hin,erst Plön,dann Weihnachten,dann Sylvester,dann Neujahr und dahannnnnnnnn gehts los!LG Petra

      Löschen
  5. Nimm dir bloß zwischendurch auch mal eine Auszeit! Auch wenn es schön ist, um dich drum...
    Deine Bande ist ja niedlich und ich kann mir vorstellen, daß die Taufe nicht nur leise war.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Andrea, jetzt ist Entspannung angesagt. Alle Feierlichkeiten bis November erledigt,dann kommt Geburtstag und Weihnachten;-)Der Oktober wird aber ein richtiger Urlaubsmonat! Das werde ich auch gut brauchen und nutzen!Mit etwas Glück ist dann wenigstens der Oktober golden, wär doch nicht schlecht.
      LG Petra

      Löschen