Friedensweg

Samstag, 30. September 2017

Fast wie neu...

....Jill Smolinski
 ISBN-13: 978-3426512036
zum Plot:
Die exzentrische Künstlerin Marva will ihr Haus ­entrümpeln lassen, nur ist bisher an dieser Aufgabe jeder gescheitert. Lucy wagt es trotzdem, sie braucht das Geld. Nach zahllosen Querelen raufen sich die Frauen zusammen und erkennen: Es gibt Dinge im Leben, die man festhalten muss, und solche, die man loslassen sollte …
Meine 5 Groschen:
Es bedient den Zeitgeist, in dem es die "neue Ordnung" sich zu reduzieren aufgreift. Es ist durchaus humorvoll,manchmal etwas nervig,bißchen Liebe ist auch dabei.Keine literarische Höchstleistung, muß es auch nicht, eine Geschichte für ein Regenwochenende bei Tee und Kirsche- in Likör -Praline.
Mich hat es entspannt und unterhalten dafür gibt es 3 Sterne.
Gelesen habe ich es auf meinem Kindle.



Keine Kommentare:

Kommentar posten