Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Dienstag, 7. September 2010

25 Jahre Pitti und Det Teil 2

Ein wunderschöner Tag ist nun vorbei, es war schon gestern.. gehört nun schon zur Erinnerung.
Es wird die Erinnerung daran sein, wieviele Menschen Anteil genommen haben an unserem Glück,die vielen guten Wünsche die uns erreicht haben, das leckere Essen, das wir genießen durften, die schöne Herbstsonne die wir spüren durften, die Schmetterlinge in unseren Bäuchen.. die Hubschrauber gespielt haben.

Zu unserer Hochzeit damals hat jemand zu mir gesagt :" Heute schwebt der Tag nur so an Dir vorbei und Du wirst vieles gar nicht richtig wahrnehmen, aber bei der Silberhochzeit, da wird es anders sein."
Dieser Jemand hat recht behalten. Ich habe diesen großen Tag als Silberbraut absolut genossen, wir haben quasi die Ernte unserer Liebessaat einfahren dürfen und es ist eine verdammt gute Ernte.
An dieser Stelle möchte ich denen Mut und ein bißchen Sturheit wünschen, die im stillen denken, lohnt sich das, den Streit in der Ehe oder die Schwierigkeit in der Ehe auszuhalten.. Ja es lohnt sich!!
Solange man in einer Ehe noch miteinander sprechen kann und will, lohnt es sich alles auszufechten,auszusitzen, abzuwarten, zu versöhnen.Nur Mut und Geduld und ein bißchen Sturheit gehören dazu.
Und über allem steht die Liebe!

Kommentare:

  1. habe mal wieder mit großem Genuß in deinem Blog gelesen. Einfach wunderbar deine Worte

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Petzi, Du Frühaufsteherin ;-)
    Ich dachte ich bin hier ganz alleine und lass so meine Gedanken schleifen.
    Das Haus ist noch so still.. diese Stunde genieße ich, wenn noch alles schläft und ich ganz allein bin.
    Komm wir trinken einen Kaffee zusammen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, daß hätte ich doch nur zu gerne gemacht. Leider mußte ich auf Arbeit. Aber das holen wir nach :)

    AntwortenLöschen