Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Dienstag, 21. Dezember 2010

Weihnachtsimpressionen

Darauf freut sich mein Schatz das ganze Jahr!





Man achte auch auf die Gläser hinten im Bild!




Guckt mal wie er lächelt, wenn er schnippeln darf! Das läßt er sich auch auf gar keinen Fall nehmen.
Und das wird dann draus!

Traditionell gibt es seit Anbeginn gemeinsamer Weihnachtsfeste diesen Heringssalat am Heiligabend.
Und auch schon mal ein Probeschälchen zuvor.
Das Rezept hierfür wird vom Vater zum Sohn weitergereicht. Also bekannt ist, das mein Mann das Rezept vom Vater hat und der hat das Rezept von seinem Vater und nun hat unser Sohn auch schon das Rezept, aber da er Weihnachten auch zu uns kommt, nimmt er jedesmal "seine" Portion mit.
Es sind immer die Männer der Familie die diesen Salat zubereiten.

1 Kommentar:

  1. Hallo Petra,

    mein Vater hat auch jedes Jahr Heringsssalat gemacht, aber ich habe mich wegen der Roten Beete nie dafür erwärmen können.

    Aber Eurer sieht genauso aus wie Vatis.

    Frohes Neues Jahr!

    Deine Marion

    AntwortenLöschen