Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Donnerstag, 2. März 2017

schnell nacharbeiten..

..im Februar!
Eine kleine Nachlese.
Wer kennt das nicht?Durch die Reisen in der Bloggerwelt sieht man so unglaublich viele tolle neue Sachen, die Begehrlichkeiten wecken.Die Freebooksammlung wird immer größer,die Speicherkapazität immer geringer und das ausführen steht meist ganz hinten an! Und wenn man dann endlich etwas nachnähen möchte, dann kommt man 1. auf den Namen des freebooks nicht, man findet jetzt natürlich auch niemanden der es auch gerade nähr oder genäht hat...nö, da vergeudet man Zeiten am PC um zu finden was man doch so gerne Nähen möchte*seufz..Stunden!!!!Tage
Nun hatte ich im vorletzten Samstagpost war es glaub ich, kurz angedeutet das ich mir ein neues Ordnungssystem überlegt habe. Ich habe auf dem Desktop einen Ordner "schnell nacharbeiten" angelegt, als Unterordner kommen die Monate und ein Ordner "fertige Werkstücke", hier lege ich auch Notizen ab was geändert wurde usw.
Mein Plan: Alles was in einem Monat gespeichert wurde zu beachten und nachzuarbeiten was da abgespeichert wurde. Nach einem Jahr zu schauen wieviel umgesetzt wurde von den "Must Haves", zu gucken was sich lohnt, vielleicht in eine Wiederholung zu kommen für die Geschenkekiste z.B.
Die Wirklichkeit: Im Ordner für Februar waren 5 Projekte abgespeichert:
Die Zauberkachel
Ein Kabelordner
Leseherz 
Spitzenherz
Herzpinnwand 
verschoben in fertige Werkstücke: 
hinlänglich bekannt: Die Zauberkachel, ich habe natürlich noch nichts fertig aber jede Menge drüber gepostet im Februar;-) und im März auch schon *seufz 
Das Leseherzkissen! Leseknochen war gestern! Heute wird geherzt ;-)
Ich habe es nachgearbeitet und es ist auch recht hübsch geworden, aber beim Probeliegen für nicht so gut befunden wie der Leseknochen. Ich werde es aber noch einmal nähen, ein bißchen weniger stopfen und als Zierkissen sieht es dann vielleicht auch schön aus.
Da ich mich durch die Zauberkachel etwas verzettelt hatte, blieb keine Zeit für die anderen Vorschläge, aber ich bleib am Ball!
Ach, der März hat auch schon was im Ordner;-)
Jetzt muß ich mir ersteinmal Gedanken über die Märzaufgabe beim TSA machen, Thema : gepatcht, ach da hab ich doch was .... vor Jahren schon abgespeichert...suuuuuuuuuuuuuch
Bis demnächst in diesem Theater
Eure Petra

  

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    ich speichere die "will-ich-auch-mal-nähen"-Links in Unterordner, also z.B.: Linklisten --> Paper Piecing --> Blumen --> "Rose"
    oder: Linklisten --> Täschchen und Etuis --> Portemonnaies --> "kl. Börse mit RV"
    Da spare ich mir den Namen des Modells (den ich mir auch nicht merken kann) und wann ich das mal gesehen habe ist mir bereits morgen entfallen! *lach*
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, das mit den Links und Anleitungen abspeichern, weil ich das wohl gern mal machen möchte, allerdings eher mit Wolle, kenne ich nur zu gut. Ich habe da mehr als einen Ordner voll...........
    Und das mit dem Link nicht wiederfinden geht mir auch ganz genau so....... motz. Ich glaube, das ist wahrscheinlich ganz normal, oder?

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ja das kenne ich auch. Und ewig ist Frau auf der Suche. Das Leseherzkissen gefällt mir, auch wenn es den eigentlichen Sinn leider verfehlt.
    Schön gemacht. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Meine To-Do-Liste wird auch nicht kürzer. Immer wenn ich eine Sachen wegstreichen kann, sind schon zwei neue dazugekommen. ;-)
    Ich würde mich freuen, wenn du dein Leseherz bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen