Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Freitag, 5. Juni 2015

Mit Herzblut?

Vor ein paar Jahren bekam ich in einer Tauschaktion dieses hübsche Täschchen geschenkt
Das Stöffchen ist mit Nähutensilien -Motiv. Ein kleines Necessaire sozusagen
Zum Inhalt: eine kleine Box mit Nähutensilos für unterwegs und eine Auswahl an Wundpflastern. Wer braucht denn letzteres beim Nähen????Wie gesagt der Inhalt ist schon etwas älter.
Gestern morgen hatte ich einen Platz an der Sonne und richtete meinen Fensternähplatz ein, um noch ein wenig zu sticheln.

Nach intensivem hin und her mit der kleinen spitzen Nadel, kam ich auf die Idee mir selbst Blut abzunehmen und was soll ich euch sagen, mir gelang das besser als den Profis in der Arztpraxis, die finden immer nichts....merkwürdig, na ja selbst ist die Frau und so kamen endlich die Pflaster zum Einsatz!
Was soll ich sagen, diese Pflaster,so alt sie nun auch waren, kleben BOMBE! So gut, das ich es schwer hatte es später wieder zu entfernen. Vielen lieben Dank nochmal an die weit vorrausschauende Tauschpartnerin!

Kommentare:

  1. Da siehst du mal wieder, wie gut das ist, wenn man sowas immer bei sich hat......., auch wenn man meint es wäre unnütz. Früher oder später kommt schon mal ein Pflaster, oder auch eine Schmerztablette zum Einsatz..........

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Wohl dem, der gut gerüstet ist! Der Quilt bzw. das gequiltete Muster sehen klasse aus.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen