Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Montag, 4. Februar 2013

Eine Nacht im November...

...Katja Maybach

Eine junge deutsche Anwältin wird zu einer Testamentseröffnung nach Frankreich beordert und nichts ist mehr, wie es zuvor war. Ihr Vater ist nicht der Mann den sie Vater nennt und ihre Mutter ist nicht so früh gestorben wie ihr erzählt wurde.. Bei der Beerdigung schlägt ihr Hass entgegen den sie sich nicht erklären kann und plötzlich hat sie jüdische Wurzeln, von denen sie nie erfuhr.

Ein spannendes Buch das mir durch Zufall in die Hände fiel.Schon älter und ich finde es sehr lesenswert.

Kommentare: