Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Sonntag, 6. März 2011

Ein Sonntag...

.. so herrlich schön draußen, aber ich hatte mir anderes vorgenommen!
An das Frühlingsstöffchen von gestern könnt ihr Euch noch erinnern? Nein? Okay:





Dann kam noch der hier dazu:




Dieses Stickbild: Leinen im gezählten Kreuzstich, das ist schon mindestens 7 Jahre alt, ich hatte da sonst ein selbstgebasteltes Passpartout drum und Ostern immer aufgehängt. Nur das sah jetzt nicht mehr schön aus und da ich ja hauptsächlich wegen meiner ganzen Stickbilder das patchen u. quilten überhaupt angefangen habe, habe ich das heute auch mal in die Tat umgesetzt.




Ich finde die halben Pinwheels sind mir schon ganz gut gelungen. Am Binding muß ich noch kräftig üben. Naja üben muß ich so und so noch kräftig, aber für meine Dekoansprüche reicht es.




Die Blättergirlande bekommt morgen noch ein paar kleine Blümchen und die schiefen Ecken bekommen noch Jojos.. aber nicht mehr heute ;-)
Übrigens habe ich von Rosefairy  einen Tip bekommen, Quilts zum hinhängen nicht mit einem Rundstab aufzuhängen sondern mit einer Leiste. ich bin heute mal wieder zu meinem Lieblingsschwager gegangen, der Drechsler meines Vertrauens.. das wißt ihr ja schon, da werden sie geholfen;-) Ruckzuck hatte ich meinen eckigen Rundstab*äh Leiste und es stimmt, es hängt besser. Danke Dieter, danke Marlies!
So.. nun wollen wir mal hoffen, das der Osterhase auch rechtzeitig wach wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen