Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Freitag, 25. Februar 2011

Das soll..

.. meine Feierabendliche Entspannungstherapie werden
 Ich hab nun so herumgetüftelt, wie ich das am besten mache und bin zu dem Schluss gekommen, das ich einfach diesen Post immer wieder aufstocke , bis das Ganze fertig ist (also so in etwa in 15 jahren wenn ich in Rente gehen kann) *öhm ach herjeh*gacker

Und schon wieder ist Wochenende!




Ich war oft am Abend sehr müde, aber viel schlimmer meine Fingerknöchel und auch Ellenbögen taten sehr weh, es ist eben noch sehr ungewohnt, schwere Arbeit vom Gewicht her zu verrichten. Aber ich habe mich doch gut eingelebt dort.


***
Mein 3. Wochenende, tja sehr weit bin ich diese Woche nicht gekommen, denn ich war meistens zu müde um noch irgendetwas zu tun und ich muß meine Handgelenke schonen, die ungewohnten Gewichte  die ich zu stemmen habe mit meinen Händen, machen mir ganz schön zu schaffen.Ich habe allerdings große Hoffnung das sich das mit der Zeit gibt.Ich bin eben in dieser Art untrainiert.

***
Mein 2. Wochenende und soweit bin ich gekommen:
Na ja ehrlich gesagt war ich in dieser Woche ganz schön ausgelaugt und manchmal habe ich nur auf meine Stickerei geguckt aber nichts gestichelt ;-) Aber ein paar Kreuzchen sind dazu gekommen.
Arbeitstechnisch passt es noch nicht so ganz, aber ich habe noch große Hoffnung, das es was werden kann.

***
Gut, heute also mein erstes Wochenende und somit Zeit für das Ergebnis in dieser Woche:
 Es hat natürlich auch auf der Arbeit ein paar kleine "Nickeligkeiten " gegeben... wie das unter Frauen so ist*seufz, natürlich hat auch die Stickarbeit ein paar Nickeligkeiten... ich mag keine halben/viertel Kreuzstiche und es gibt bei dieser Designerin leider sehr viele davon, dafür nur sehr wenige backstitches<< die ich genauso ungern hab. Es ist nicht "viel" was ich am Abend so geschafft habe, aber es hat mir auch geholfen meine Gedanken zu ordnen.
*****







Was, das wird werde ich so nach und nach preisgeben ;-)
Aber ihr könnt ja schon mal ein bißchen rumrätseln.*nach dem Motto :" Dalli Klick! "

Kommentare:

  1. Hallo Petra!

    Ich bin schon ganz gespannt !!!!

    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Hi Petra, na das sieht mir nach Tischbändern aus, oder Klingelzüge, aber das ist wohl zu altmodisch oder?
    Liebe Grüße aus Berlin von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  3. Huhu .. nö zu altmodisch wird das nicht Siggi, aber es ist nichts davon;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,
    das sieht ganz stark nach einem Stickband aus. Ich wünsche dir viel Spaß bei der Arbeit!!!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi ein Stickband ist nicht falsch, aber richtig auch nicht.
    *grins

    AntwortenLöschen
  6. also ich habe so eine Vorlage in Lila, von der gleichen Firma glaube ich. Wird es eine Tasche, bestickt mit Vögelchen, Blättern und Blümchen??
    LG Lari

    AntwortenLöschen
  7. Hihihi... ja Lari das ist schon mal ein ganz heißer Kommentar. Eine Tasche wird es aber nicht.(wahrscheinlich)
    Bei diesem Muster sind leider viel "halbstiche" oh ich hasse diese Stiche, aber ich kämpfe mich da durch.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. ich glaube, die Vorlage ist von Tanja Franz.
    http://www.stickparadies.de/shop.php/sid/1fed1235ee48c28c4ddea4c9734b141b/cl/details/cnid/ff742b261b4c1aae7.42766347/anid/6ee42b31275270199.21302908/pgNr/6/Stitching.-Quilting-%26-Loving/
    da habe ich sie gefunden. Die habe ich nämlich auch irgenwo in meinen Fächern. Aber soweit ich mich erinnere war es eine Tasche für Stickutensilien. Hm, aber du hast gesagt, eine Tasche wird es nicht. Was du bloß drauß zaubern wirst?
    LG Lari

    AntwortenLöschen
  9. Da hast Du Dir ein bezaubenrdes Muster ausgesucht ..
    Ich lass mich genre überraschen, und bring gleich die " nötige Zeit mit " *zwinkermal*
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen