Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Mittwoch, 3. November 2010

ausgelesen....Die Fäden des Schicksals

von Marie Bostwick

Ein "Muß" für alle Quilterinnen.
Typisches Thema, um die Scheidung zu verarbeiten verändert Evelyn ihr ganzes Leben. Sie zieht weit von ihrem Zuhause in Texas weg um in der Ferne einen Neubeginn zu wagen. natürlich geht es hierbei um einen Quiltladen,um Frauenfreundschaft und um eine Krankheit, vor der jede Frau Angst hat. Es ist ein Mutmachbuch, auch wenn ich befürchte das es nur ein Märchen ist und Frauen die in Deutschland leben und einsam sind, es auch in ihren schwierigen Situationen sind und bleiben.
Gibt es überhaupt in Deutschland diese Form von Frauenfreundschaften, wie sie uns in diversen Büchern, Filmen etc. vorgeführt werden oder sind das alles nur Wunschträume?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen