Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Missgestimmt, alles klar oder was?

Hallo ihr Lieben,
mir scheint die Luft ist raus. Ich habe keinen wirklichen Grund zum Klagen,aber nervlich hab ich das Gefühl in der letzten Woche um 100 Jahre gereift zu sein ;-) um es mal geschönt zu beschreiben.
Weihnachten war im Grunde sehr schön  unsere relativ kleine Familie 6 Erwachsene 2 Kleinchen haben Weihnachten genossen, Gäste am 2. Weihnachtstag meinten "deutsche Weihnacht" ist langweilig.Eigentlich war es nur einer der das sagte, aber es wurmt mich trotzdem. Na und, dann sind wir eben langweilig!
Dann mußte ich ja gleich nach Weihnachten zum CT, das Ergebnis hat mich nun auch nicht vor Freude vom Hocker gehauen, vor Kummer aber auch nicht..genau das ist es wohl auch in Summe. Die ganze Plagerei ohne sichtbaren Erfolg.Gut, geht man davon aus keine Veränderungen.. ist das auch schon positiv zu bewerten .
Nächste Woche geht der ganze Kram wieder los...Blutentnahme, Medikeule..blablabla
Mir wird die Zeit knapp, muß Rente beantragen sonst stehe ich mittellos da, obwohl ich eigentlich arbeiten möchte.
Nähen, ich hab Ideen,ich habe Stoff, ich habe Garn, ich hab ne schöne Maschine,was mir fehlt ist die Energie...also wirklich, Frau Lavendelherz nun reißen Sie sich mal zusammen tztztztz
Ich hab ein neues Spielzeug.. ich bin zu alt für sowas, neee Quatsch ich bin und bleibe ne Computermaus, nun hab ich nen wischding das mit mir macht was es will, nur nie was ich will. Nichtmal die Programme siehste da gehts schon los! Nicht mal die Apps parieren.Ich hab nun nach langem hin und her mir eine App "Paprika Rezepte Manager" geleistet. Ist auf deutsch bloß der Einstieg nicht, tja tolle Wurst. Ich kann machen was ich will die App tut es nicht, wir verstehen uns einfach nicht.
Dabei möchte ich doch ganz einfach nur die tollen Thermirezepte speichern damit ich immer die Einkaufsliste entsprechend dabei habe.Mehr will ich doch gar nicht, menno.
Zwischendurch lese ich ein Buch von unserem Weihnachtsbuchtisch. Das besänftigt mich etwas
 "Die Eismacher" läßt mich an mancher Stelle herzhaft lachen,manchmal bin ich erstaunt wenn ich bekannte italienische Namen lese und manchmal wenig genervt wenn es mir zu langatmig wird (wird es gar nicht, nur meine Laune, weil ich über die blöde App dabei nachdenke, so ein Schwachsinn)
So, nun bereite ich mich auf Sylvester vor, wird nichts dolles und das nächste Jahr braucht auch nicht mit Knallbumm losgehen davon hatte ich in diesem Jahr genug, ich danke recht schön!
Na ihr kennt mich, alles was ich schreibe ist ja mehr Selbstironie. Ich wünsche Euch allen einen guten Jahresabschluss
Eure Petra Lavendelherz




Kommentare:

  1. Deutsche Weihnacht ist langweilig? Als Gast sowas zu sagen ist schon ein Ding. Entweder war es ein junger Mensch (vorlaut) oder ein Skandinavier, die sind anderes gewohnt, wie man mir erzählte.

    Und jetzt gucke ich mir nochmal genauer Deine Leseliste an.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. nein ein Nigerianer war es , nicht ganz jung mehr,aber sehr feierfreudig ganz im Gegensatz zu seinem Bruder,mein Schwiegersohn in spe...der hat sich über diese Frechheit auch geärgert ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Och, lass dich mal feste drücken. Da hat dich trotz allen guten Vorsätzen doch noch der Weihnachtsblues erwischt.......... Aber wie ich dich bis jetzt kennengelernt habe, schüttelst du das bald wieder ab, und dann machst du einfach neue Pläne..........
    Geh einfach gemütlich ins neue Jahr.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    ich hoffe die grauen Wolken in deiner Laune sind weitergezogen und dir geht es wieder besser. Ich wünsche dir für 2017 viele wunderbare Momente.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen