Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Sonntag, 8. November 2015

etwas gebacken

Ich sammele gerade Punkte für die Oetker Backformen, die es momentan als Einkaufsförderungsmaßnahme beim E...A gibt.Ich weiß das diese Formen möglicherweise nicht das 100% Original sind, eher vielleicht Ausschußware, aber wenn ich in die Fabrik zum Schnäppchenmarkt fahre, egal welchen ist es da auch nicht viel anders.Ergo, ich habe mir die Kastenspringform gekauft, ideal für Schichtkuchen etc.
Es gibt in meiner Backstube so ein paar Rezepte mit denen ich verschiedene Küchengeräte die neu eingezogen sind teste, dann weiß ich wie die Sachen so ticken ;-)
So meine 500g Mehl Obstkuchen, normalerweise wird der in einer 28er Springform bei mir gebacken. Zum Probebacken habe ich dieses Rezept genommen, normaler Rührteig 350g Margarine,300 g Zucker,6 Eier,500 g Mehl, 1 Backpulver
diesesmal als Gewürze etwas Zimt und Nelken weil ich einen Dosenbirnenkuchen gebacken habe.
Ist gut geworden,  nächstesmal nehme ich von allem 1 Drittel weniger, dann passt es.Ich werde mir noch so eine Form holen, passt bei mir knapp nebeneinander in den Ofen, dann habe ich auf einen Schlag entweder 2 Kuchengrundgerüste für 2 verschiedene Schichttorten oder eine gute 6 stöckige ;-)
Einen Unterschied zu meiner großen Springform in Oetkerqualität konnte ich nun nicht feststellen.
LG Petra

1 Kommentar: