Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Samstag, 10. August 2013

Urlaubspost 1

Hallo ihr Lieben Freundinnen da draußen, es ist URLAUB und ich genieße es, mich einfach treiben zu lassen.
Es bleibt ja in so einem arbeitsreichem Jahr vieles liegen, das nun aufgearbeitet werden möchte, aber bitte immer nur soviel, das es mich nicht "erschlägt" !
Ich habe begonnen die Zimmer für meine Mutter wieder für unsere Bedürfnisse herzurichten, das heißt, ich muß ihre "letzten" Habseligkeiten nun auch noch so unterbringen, das ich Platz schaffe.Das ist eine bittersüße Arbeit. Soviele gemeinsame Erinnerungen, soviele Fotos, soviele Dokumente ihres Lebens .... ich möchte damit irgendetwas machen, aber ich weiß noch nicht so recht was. Das muß wohl noch reifen.
Dann habe ich sommerliche Ufos Stickarbeiten hervorgekramt, da kann ich herrlich bei entspannen, einen Socken habe ich auch auf der Nadel..eigentlich auch schon ein Ufo tztztz Dabei genieße ich Hörbuch hören.
Außerdem haben wir uns gestern eine kleine Auszeit gegönnt und waren im Kino.


Tja, ich gehöre ja zu der Bonanzageneration, also alles was es an Western gibt, habe ich wohl gesehen, so waren die Lachsalven die ich erwartet hatte, eher sehr gemäßigt. Man kannte schon alles einschließlich eines  "bekloppten" weißen Pferdes ...Lucky Luke läßt grüßen. Die Story selbst,  berühmt berüchtigter Bahnausbau im wilden Westen.
Richtig gut hat mir die  Madame Red mit ihrem Elfenbein gefallen ;-) Das war mal was Neues.
Also für Leute wie z.B. meine Tochter( die hat sich köstlich amüsiert), die noch nicht soviele Western gesehen haben, ist es sicher ein tolles Spektakel.
So ich wander erstmal wieder in meine Urlaubsresidenz und schwinge etwas dieNadel.
Ein schönes Wochenende allen
Petra

1 Kommentar:

  1. Moin Petra,
    der Lone Ranger steht auch noch auf der Wunschliste! Ich mag ja Johnny Depp!
    Das mit den *Habseligkeiten" habe ich auch schon hinter mir! War nicht einfach!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen