Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Sonntag, 30. Juni 2013

Ein König für Deutschland...

... Andreas Eschbach

Dieses Buch hat mich zuerst ein wenig überfordert, weil es zu sehr in die kleinsten Details eines Computerchip Innenlebens führte, also das erste Dittel muß ein "Normalo" überstehen, dann wird es interessant und auch verständlicher.
Es ist aber auch typisch für diesen Autor sehr genau zu recherchieren, deswegen ist er eben auch erfolgreich.
Ich bin jedenfalls froh, das ich noch Kreuzchen auf meine Stimmzettel einer Wahl machen kann und keine "Enter" taste drücken muß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen