Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Sonntag, 16. Juni 2013

Die Tränen der Maorigöttin....

...Sarah Lark


Der dritte Band von der Neuseelandsaga.
Wie alle ihre Familien- und Landesgeschichten, toll geschrieben.
Mir gefallen die vielen authentischen Einblicke in die Welt der Maori.
Hauptbestandteil in diesem Band ist die Fliegerei und auch die Emanzipation der Frau, egal ob weiß oder farbig, außerdem der Burenkrieg und seine Folgen.
Sehr zu empfehlen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen