Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Dienstag, 2. April 2013

ausgelesen...Die Rache der Engel

....von Javier Sierra


Ein historisch- und futuristischer Religionsthriller.

Es ist schwierig diesen Roman zu beschreiben. Er ist an manchen Stellen unverständlich, wenn es darum geht Phänomene wissenschaftlich erklären zu wollen, er ist mir an manchen Stellen zu kitschig albern, was spezielle Einheiten der USA angeht.
Was mich trotzdem weiterlesen ließ, waren die Passagen was die Arche Noah betrifft und der Pilgerweg Jacobus, Entstehung der Cathedrale von Santiago de Compostela.

Also in diesem Roman geht es um Kulturgeschichte, Geheimdienste,alte Wissenschaften und Magie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen