Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Donnerstag, 8. November 2012

Die geheimnisvolle Zeit...

.. ist da! Ich habe beschlossen trotzallem kleine Weihnachten zu feiern.
So habe ich mich auch schon mal in mein ChaosKeativStübchen zurückgezogen und ein paar Kleinigkeiten zurechtgefummelt.
Die ersten Weihnachtsstöffchen liegen bereit.
Der Niko findet die gelieselten N(äh)aschkästchen sehr bequem.
Mal sehen wer alles so ein Kästchen imNikolausschuh findet.

Ich hoffe ich finde noch Zeit für das eine oder andere aus meiner Ideenkiste. Mein neuer Job fordert mich nämlich 100% und das turnaround. Zum Glück gibt es dann aber Tage wo man 3 oder 4 Tage am Stück frei hat, wie jetzt z.B.
Aber es ist ganz schön schwer wieder Fuß zu fassen.
So long, auf gehts!
Eine schöne Vorweihnachtszeit und imme gute Ideen parat für alle  Kreativen hier.

Kommentare:

  1. Om, schön durchatmen.
    Ich finde es klasse, was Du innerhalb eines Jahres so alles bewältigst. Viele neue Schritte, viele Erfahrungen. Respekt.
    Genieße Deine Ruhe und Deine freien Tage.
    Woher hast Du denn die Idee zu den süßen Täschchen?
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Juhuuu Petra...
    Die sehen ja süß aus...Von wegen nix großes!! Tztztztz...Wusste ich es doch!!! Ich finde Deine Entscheidung mit dem kleinen Weihnachten Großartig...
    Und überhaupt, Du machst das super!!!
    Liebe Kaffeedurst Grüße...
    Bekomme ich jetzt den Eleganten??? Hihihi...
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra
    Die Täschchen sind ja Klasse und gleich so viel, hast du toll gemacht.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    deine Naschkästchen sind sooo wunderhübsch anzusehen. Ich bewundere deine Geduld, dass sieht nach sehr viel Feinarbeit aus. Ich finde es schön und richtig, dass du auch ein kleines Weihnachten feierst, denn die Menschen in deinem Herzen, freuen und feiern mit dir.
    Es liebs Grüessji von Anita

    AntwortenLöschen