Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Sonntag, 30. Januar 2011

Sonntagswerk

Ich habe wider erwarten doch was fertig bekommen.
Ich hatte ja angekündigt das ich was aus einem Tildabuch machen will... nun das hat natürlich soooooooo nicht geklappt, also das Buch reist ... definitiv!
Ich habe also mein eigenes Hirn angestrengt, weil mir natürlich die sorgsam gehüteten Anleitungsschätze auf der Festplatte, nicht auf den Bildschirm kommen wollten... da müßte man wohl nochmal die Ordnungshüterin drauf aufmerksam machen ;-)
Fazit: Ich wollte ein Täschchen nur für Ladys nähen. Ihr wißt schon... da wo 2 verpackte dickere Binden reinpassen. Junge Mädchen nutzen ja eher lieber nicht O.B. und Co ;-)

Ich habe also einen Prototyp mit nicht ganz sooooo aktuellem Stoff ;-) eben ein Prototyp:
Ist natürlich viel zu klein geworden, weil die Päckchen größer sind *grummel
aber für ein Päckchen Tempos reichts. Für mich ;-) Der Verschluß ist ein transparenter Druckknopf der auf der Vorderseite von einem Jojoherz verdeckt wird.
Nachdem ich aber den Prototyp vom nähen her ganz gut bewältigt habe, habe ich einen 2. Versuch gestartet, gleich mit dem Lieblingsstoff meiner Tochter:


Von innen, das ganze wird mit Klettverschluß gehalten.




Da bin ich noch am Überlegen ob man das von außen noch ein bißchen pimpen kann, da warte ich ab, was Marina dazu sagt.
Natürlich ist das nun viel zu groß! So ist es eine Buchtasche geworden. Beim fotografieren habe ich dann ein bißchen rumprobiert und festgestellt, das nun genau die Hälfte Längsseitig die richtige Größe hätte... vielleicht nächstes Wochenende.Mal gucken;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen