Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Mittwoch, 3. November 2010

eine Kleinigkeit

habe ich heute für mich genäht.
Es gab ja kürzlich die Werbekampagne von Buxman, da gab es ein Memoheft als Werbegeschenk.







Am Sonntag hab ich schon das Namensschild gestickt. Nun habe ich den letzten Tilda-Stoffrest  verwendet, derselbe mit dem ich meine Büchertasche genäht habe. Jetzt habe ich davon glaube ich nur noch für ein Taschentüchertäschchen nen Fetzchen;-)




Ich habe die Hefthülle etwas größer genäht, weil ich auch gerne die größeren Chinakladden oder einen großen Terminplaner hiermit benutzen möchte. Oben habe ich noch eine Kulitasche integriert. Mal sehen ob dieser Kuli hier seinen Stammplatz findet;-)

Nach einer kleinen "Schaffensblockade" bin ich nun recht zufrieden mit mir.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen