Friedensweg

Tag des Lebens

Herzensangelegenheiten

Donnerstag, 9. September 2010

Tag 22 Bachblütentherapie

Guten morgen ihr Lieben,
nun ist mittlerweile der Alltag wieder eingekehrt.Der Kurzurlaub zu ende.Die harmonische Stimmung ist aber noch da.Ich kann sagen ich bin sehr ausgeglichen. Die Sorgen oder Probleme die ja jeder Mensch so hat, sind sicher noch da... aber ich sorge mich nicht mehr zusätzlich um ungelegte Eier oder male mir in den unschönsten Farben irgendwas aus.
Ich habe wohl weitestgehend meine innere Balance wiedergefunden, mein Energiedepot ist auch wieder auf einem anständigen Level. Das ist eine gute Basis für die Hürden, die ich ja noch angehen möchte.
Die Therapie ist ja quasi der Grundstock.. sagen wir das Fundament.Nun habe ich noch eine Woche vor mir um das Ganze zu festigen.
Übrigens sind meine Schmerzen auf ein minimales ziepen zurückgegangen. Ich nehme nur noch selten Ibu-tropfen.
Da muß abgewartet werden, denn es gab auch schon früher zwischendurch "Schmerzpausen"
Ich wünsche allen einen guten Tag,
Petra

Kommentare:

  1. Guten morgen Petra,

    Das ist schön zu lesen. Du kannst jetzt sagen: "Es geht mir gut".
    Und so fast ohne Medi, finde ich Klasse.
    Weiter so.....
    Ich freue mich mit dir.

    Ganz liebe Grüße,
    Gitte;-))

    AntwortenLöschen
  2. super, das freut mich sehr für dich. so langsam liebäuge ich auch mit den bb. die notfallsalbe ist ja auch soo toll , die geht mir nie aus, warum dann nicht auch mal die bb-therapie ???
    du siehst-du machst auch anderen mut....ggg. weiterhin gutes wohlbefinden wünscht dir manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu,
    ich wollte auch genau das bewirken mit meinen Berichten über meine BB-Therapie.Ins Gespräch kommen mit anderen Ratgebenden und Hilfesuchenden. Da gibt es jede Menge
    emails zu ;-)
    Kannst Du mir ein bißchen was über die BB-Salbe erzählen?
    sticklady@gmx.de
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen